Hyères xxxii.

32nd International Festival of Fashion & Photography in Hyeres

Hans Boodt Mannequins ist das zweite Jahr der offizielle Partner des Internationalen Festival of Fashion& Photography in Hyeres.

In den vergangenen 32 Jahren hat sich das Internationale Festival der Fashion & Photography in Hyeres zu einem der einflussreichsten Treffpunkte für Mode- und Medienexperten entwickelt. International anerkannte Persönlichkeiten haben schon in der Jury des Festivals gesessen: Karl Lagerfeld, Raf Simons, Dries van Noten und Ricardo Tisci sind einige wenige Beispiele.

In diesem Jahr war Bertrand Guyon, Design Director von la Maison Schiaparelli, Vorsitzender der Jury. Der Wettbewerb des Festivals hat schon einige top Designer der letzten Dekaden hervorgebracht, wie: Anthony Vaccarello, Felipe Oliveira Baptista und Viktor & Rolf. Der Wettbewerb wird komplettiert durch ein inspirierendes Zusammenkommen und „runder-Tisch-Diskussionen“ mit führenden Experten. Dies bot auch die Gelegenheit, näher an die Entscheidungsträger der Modeindustrie heranzukommen. Alles in Allem war das gesamte Wochenende eine großartige Erfahrung für sich.

Hans Boodt Mannequins war aktiv in die 32igste Ausgabe des Festivals involviert, das unter der Leitung von Jean-Pierre Blanc und unter dem Vorsitz von Pascale Mussard durchgeführt wurde.

Während des Festivals wurden unsere Schaufensterpuppen in allen Ausstellungen, insbesondere auf der „Expo Schiaparelli“ in la Piscine in der Villa Noailles verwendet und gezeigt. Hans Boodt Mannequins unterstütze das Hyeres Festival zusätzlich mit Schaufensterpuppen und Büsten für die Mode- und Accessoires- Austellungen, sowie die Formers Showcases und DIX – Austellungen.

Durch die Unterstützung des Hyeres Festivals wird klar, mit welcher Leichtigkeit sich Hans Boodt in einer Welt mit höchsten Ansprüchen an die Mode und den Top-Talenten der Fashionbranche bewegt und anpassen kann.