3D STUDIO

Unser 3D Studio kann eine neue Kollektion “inhouse” designen, 3D- modellieren und drucken.

Eine neue Kollektion startet immer mit einem neuen Konzept. An diesem Punkt wird ein Schnellentwurf auf der Basis von Moodboards, Infos und Gesprächen mit unseren Kunden erstellt. Nach ein paar Stunden kann so die Grundidee visualisiert und besprochen werden.

3D STUDIO SOFTWARE

In der zweiten Phase werden die gewählten Positionen in unserem 3D-Studio modelliert. Ein Basismodell kann so innerhalb von zwei Tagen erstellt werden. Jede Position wird dann in verschiedenen Finishes gerendert und gewährleistet so verschiedene Auswahlmöglichkeiten je nach Wunsch.

48

STUNDEN

3D STUDIO SOFTWARE

In der zweiten Phase werden die gewählten Positionen in unserem 3D-Studio modelliert. Ein Basismodell kann so innerhalb von zwei Tagen erstellt werden. Jede Position wird dann in verschiedenen Finishes gerendert und gewährleistet so verschiedene Auswahlmöglichkeiten je nach Wunsch.

48

STUNDEN

RENDERING

Jede Position wird dann in mehreren Oberflächen gerendert, um festzustellen, welche Oberfläche für die Sammlung am besten geeignet ist.

3D STUDIO PRINTING

Danach startet die Erstellung des Prototyps. In unserem 3D-Studio haben wir spezielle, eigens angefertigte 3D-Drucker, die es möglich machen eine lebensgroße Schaufensterpuppe in nur 24 Stunden zu drucken.

Sobald die gedruckten Figuren genehmigt wurden können diese in unsere Fertigung, wo aus den Prototypen die Master-Gussform erstellt werden kann. Das passiert ohne Abweichung vom Original. Der 3D-Druck ist so detailliert und robust ausgearbeitet, dass er ohne Probleme als Hauptvorlage dienen kann.

3D STUDIO PRINTING

Danach startet die Erstellung des Prototyps. In unserem 3D-Studio haben wir spezielle, eigens angefertigte 3D-Drucker, die es möglich machen eine lebensgroße Schaufensterpuppe in nur 24 Stunden zu drucken.

Sobald die gedruckten Figuren genehmigt wurden können diese in unsere Fertigung, wo aus den Prototypen die Master-Gussform erstellt werden kann. Das passiert ohne Abweichung vom Original. Der 3D-Druck ist so detailliert und robust ausgearbeitet, dass er ohne Probleme als Hauptvorlage dienen kann.

BE AHEAD OF THE GAME

Mit unserem 3D-Studio hat sich der Design- und Fertigungsprozess drastisch, in Bezug auf Dauer und den Kosten der Erstellung, verändert. Früher brauchte man 4-6 Wochen nur um eine einzige Position zu modellieren. Heute brauchen wir für den gesamten Ablauf nur ein paar Tage und am wichtigsten dabei: das Ganze passiert „inhouse“ bei Hans Boodt Mannequins.

In einer sich weiterentwickelnden Industrie der Innovationen musst Du der Zeit voraus sein!